Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Lage | Kontakt

Gemeinde Korb
E-Mail Kontakt

Seiteninhalt

Korb aktuell

Beraten und beschlossen: Aus dem Gemeinderat 21.03.2017

In seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 21. März hat der Gemeinderat über folgende Angelegenheiten beraten und beschlossen:

Bekanntgaben, Anfragen, Anregungen
Haushaltserlass 2017

Bürgermeister Jochen Müller gab den Haushaltserlass des Landratsamts bekannt: Der Haushaltsplan 2017 der Gemeinde und die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe wurden genehmigt und deren Gesetzmäßigkeit bestätigt.

Windpark Buocher Höhe, Information der Verwaltung

Bürgermeister Jochen Müller informierte über die aktuellen Entwicklungen in Sachen Windkraft auf der Buocher Höhe und die Sitzung des Planungsausschusses des Verbands Region Stuttgart am 15. März. Alle Informationen können ausführlich im Ratsinformationssystem der Gemeinde Korb auf www.korb.de nachgelesen werden.

Freiwillige Feuerwehr Korb – Abteilung Korb
Zustimmung zur Wahl des Abteilungskommandanten und des stellvertretenden Abteilungskommandanten

Das Gremium stimmte der Wahl von Thomas Häussermann zum Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Korb und von Stephan Schiek zum stellvertretenden Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Korb einstimmig zu.

Remstal Gartenschau 2019
Informationspavillon am Hanweiler Sattel

„Überraschend hat der Verband Region Stuttgart mitgeteilt, dass der Informationspavillon am Hanweiler Sattel mit bis zu 25.000 Euro gefördert werden soll“, so Bürgermeister Jochen Müller. Überraschend deswegen, weil eine Förderung in den vergangenen Jahren stets ausgeschlossen wurde. Aus diesem Grund hatte der Gemeinderat im Rahmen der Beratungen über die Investitionsplanung das Projekt von der Agenda genommen. Nun beschloss das Gremium mehrheitlich, die sich abzeichnende Chance zu nutzen und Landschaftsarchitekt Wolfgang Preuss mit der weiteren Planung für den Infopavillon zu beauftragen. Das Planungshonorar von rund 11.000 Euro wurde außerplanmäßig zur Verfügung gestellt. Im kommenden Haushaltsjahr sollen die erforderlichen Investitionsmittel von 69.000 Euro eingestellt werden.

Umzug Schülerhort vom Schulstandort Brucknerstraße zum Schulstandort Endersbacher Str. 42 in Kleinheppach

Der Gemeinderat folgte dem Empfehlungsbeschluss des Ortschaftsrats einstimmig: So findet die Schülerhortbetreuung ab September 2017 (Beginn des Schuljahres 2017/2018) am Schulstandort Kleinheppach statt. Für den Umzug und den Einbau einer neuen Küche in der Mehrzweckhalle Kleinheppach mit den erforderlichen Arbeiten an Sanitäranschlüssen, Elektroarbeiten und Bodenbelagsarbeiten werden die bereits im Jahr 2017 bereitgestellten Haushaltsmittel in Höhe von 65.000 Euro verwendet, die für die Umbauarbeiten zur Unterbringung des Schülerhorts am Standort Urbanstraße vorgesehen waren und zusätzlich überplanmäßig 117.000 Euro im Haushalt 2017 bereitgestellt. Der Gemeinderat stimmte dem Beförderungskonzept für Schülerhortkinder zu. Im Haushaltsjahr 2017 werden überplanmäßig zusätzlich 5.000 Euro zu den bereits veranschlagten Mitteln in Höhe von 2.500 Euro bereitgestellt. Der Gemeinderat stimmte der Einstellung einer Hauswirtschaftskraft für die Betriebsführung der Schülerhortverpflegung in der Küche der Mehrzweckhalle zu. Im Jahr 2017 werden überplanmäßig Personalkosten in Höhe von 5.000 Euro bereitgestellt.

Bauvoranfrage zur Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses mit Tiefgarage, Talstraße 6

Die Gemeinderäte erteilten das erforderliche Einvernehmen der Gemeinde nach dem Baugesetzbuch für die Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses mit Tiefgarage einstimmig.

Errichtung eines Vereinsheimes auf einem gemeindlichen Grundstück – Antrag der Freien Bürger Korb vom 6. Oktober 2015

Im Oktober 2015 hatte die Fraktion der Korber Freien Bürger beantragt zu prüfen, ob auf gemeindeeigenem Grund ein Vereinsheim errichtet werden könnte. Hintergrund war die teils seit Jahren von verschiedenen Vereinen kommunizierte Raumnot. Im Oktober 2015 war beschlossen worden, die Verwaltung zu beauftragen, einen runden Tisch mit den Vereinen einzurichten, um deren Bedarf und die Bereitschaft zur Investition in ein Vereinsheim zu klären. Dieser Termin fand im Februar 2017 statt. Insgesamt konnten sich alle anwesenden Vereinsvertreter die Nutzung von weiteren, spezifischer auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Räumen sehr gut vorstellen. Im Verlauf des Gesprächs stellte die Verwaltung fest, dass es keinen Verein gibt, der einen finanziell nennenswerten Beitrag stemmen könnte. Die Ergebnisse des runden Tischs wurden dem Gemeinderat zur Kenntnis gegeben.

Änderung des Vertrags über den Betrieb des kath. Kindergartens in der Langestraße

Der Gemeinderat stimmte der vorgeschlagenen Vertragsänderung zu und beschloss eine außerplanmäßige Ausgabe in Höhe von 12.600 Euro.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Korb
J.-F.-Weishaar-Straße 7 - 9
71404 Korb
Fon: 07151 9334-0
Fax: 07151 9334-23
E-Mail schreiben
Virtuelle Poststelle der Gemeinde Korb

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
(Bauverwaltung von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr