Gemeinde Korb
E-Mail Kontakt

Seiteninhalt

Korb aktuell

Breitbandausbau im Wohngebiet Schaltenberg

In den letzten Wochen des vergangenen Jahres gab es insbesondere in der Gutenberg- und in der Lerchenstraße viele punktuelle Aufgrabungen im Straßenbereich, die zu Rückfragen bei der Gemeindeverwaltung geführt haben. Dem Rathaus sind bei Maßnahmen Dritter grundsätzlich nur allgemeine Informationen zu den baulichen Maßnahmen bekannt – wie auch in diesem Fall. Daher hat die Redaktion des Mitteilungsblatts tiefergehender für Sie recherchiert.

In den Jahren 2014 und 2015 hatte die Deutsche Telekom das 07151-Vorwahlgebiet mit der Vectoring-Technik ausgebaut, um die Geschwindigkeit bestehender Kupfer-Internetanschlüsse auf bis zu 100 Megabit/Sekunde im Download anzuheben. Dabei waren neben einigen Bereichen, deren Ausbau als unwirtschaftlich angesehen worden war (nun „weiße Flecken“ auf der Breitband-Landkarte), auch die Nahbereiche um die sogenannten „Betriebsstellen“ unberücksichtigt geblieben, da diese als ausreichend versorgt angesehen wurden. Vor rund zwei Jahren wurde beschlossen, auch diese Nahbereiche auszubauen und damit bis zu 250 Megabit/Sekunde in den Haushalten zu ermöglichen („Super-Vectoring“). Die Betriebsstellen werden mit Glasfaser angefahren („Fibre-to-the-curb“, FTTC, „Glasfaser bis zum Bordstein“), von dort aus geht der Datenstrom per Kupferkabel weiter in die Gebäude.

Die Tiefbauarbeiten in der Gutenberg- und der Lerchenstraße wurden bereits vor Weihnachten abgeschlossen. Im Januar erfolgt der Anschluss der Lerchenstraße via Waiblinger Straße an das „Multifunktionsgehäuse“ in der Südstraße. Weitere Informationen zum Breitbandausbau und zur Buchung schnellerer Anschlüsse gibt es bei der Deutschen Telekom – www.telekom.de/schneller oder 0800 3303000 (kostenfrei).

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Korb
J.-F.-Weishaar-Straße 7-9
71404 Korb
Tel.: 07151 9334-0
Fax: 07151 9334-23
gemeinde(via)korb.de
Virtuelle Poststelle der Gemeinde Korb

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
(Bauverwaltung von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr