E-Mail Kontakt

Seiteninhalt

Korb aktuell

Stellenausschreibung für unser neues Kinderhaus "Südrand-Langenäcker"

Die Gemeinde Korb im Rems-Murr-Kreis ist bestrebt für ihre rund 11.100 Einwohner/-innen eine hochwertige Kinderbetreuung anzubieten und laufend bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Mit unserem Kindergarten Villa Kunterbunt (für Kinder ab 3 Jahren), unserem Kinderhaus „Im Körble“ (für Kinder ab 1 Jahr) und unserem Kinderhaus „schau hinaus“ (für Kinder ab 1 Jahr) tragen wir schon heute gerne die direkte Verantwortung für zwölf Gruppen.
Im Neubaugebiet „Südrand-Langenäcker“ entsteht derzeit, idyllisch gelegen mit Blick auf die Weinberge eine neue Kindertageseinrichtung mit insgesamt vier Gruppen, um den Bedarf an Betreuungsplätzen auch in den kommenden Jahren vorhalten zu können. Insgesamt zwei Gruppen sollen für Kinder ab 3 Jahren in der Zeit von 7:30 – 13:30 Uhr geschaffen werden.
Eine Ganztagesgruppe für Kinder ab 1 Jahr und eine weitere Ganztagesgruppe für Kinder ab 3 Jahren sollen die Betreuungszeit von 7:00 – 17:00 Uhr anbieten. Die Inbetriebnahme der ersten Gruppen ist zum September 2023 geplant.

Wir suchen für unser neues Kinderhaus „Südrand-Langenäcker“
voraussichtlich ab 1. Juli 2023 oder früher in Festanstellung
 

eine Einrichtungsleitung (m/w/d)
nach dem Kindertagesbetreuungsgesetz
in Vollzeit
(39 Wochenstunden Freistellung für die Leitungstätigkeit) 

sowie

eine stv. Einrichtungsleitung (m/w/d)
nach dem Kindertagesbetreuungsgesetz
in Vollzeit
(39 Wochenstundenmit einer Freistellung von 7,8 Wochenstunden für die Leitungstätigkeit)

 

Wir wünschen uns:

  • Motivation und Engagement für den mitverantwortlichen Aufbau und die Neueröffnung unserer Kindertageseinrichtung
  • Einsatz für die gemeinsame Erarbeitung des Profils der neuen Kindertageseinrichtung unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen und Rahmenbedingungen
  • Erfahrung in Teamaufbau, Teamführung und Dienstplangestaltung
  • Freude an der Gestaltung und Weiterentwicklung einer pädagogischen Konzeption und Qualitätssicherung
  • fundiertes Fachwissen und Kenntnisse in der Gestaltung von Bildungs-, Betreuungs-, und Erziehungsprozessen und mit der Umsetzung des Orientierungsplanes Baden-Württemberg
  • Kooperation mit Fachdiensten und Einrichtungen des Gemeinwesens
  • Innovative und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Souveränes und sicheres Auftreten, Belastbarkeit, sowie die Fähigkeit zum konstruktiven Umgang mit Veränderungsprozessen.

 
Ihr Profil:

  • Sie haben Lust auf den nächsten Schritt Ihrer beruflichen Laufbahn und freuen sich auf die Chance, die Einrichtung und das Team unserer neuen Kindertageseinrichtung mit zu gestalten und zu entwickeln.
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in inklusive Fortbildung oder Zusatzqualifikation für die Leitungstätigkeit
  • Sie haben mehrjährige Berufspraxis im Bereich Kindertageseinrichtungen, sind innovativ und bringen vielfältige Ideen für die tägliche Arbeit mit.
  • Sie sind offen und interessiert an neuen Konzepten der Elementarpädagogik
  • Kinderschutz ist Ihnen eine Herzensangelegenheit
  • Die Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder begeistert Sie.
  • Wir setzen Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Reflexionsfähigkeit und Einfühlungsvermögen voraus.
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit eine nach modernsten Standards geplante Kindertageseinrichtung von Beginn an mit aufzubauen und zu gestalten.
    • einen deutlich über den Landesvorgaben festgelegten Personalschlüssel
    • feste Fachkräfte für die Bereiche Sprachförderung und Integration
    • eine Ganztageszulage für die Arbeit im Schichtdienst
    • Freistellung für PiA-/ AP-Anleitung
    • Aufgestockte Leitungs- und Vorbereitungszeit
    • regelmäßige stellenbezogene Teilnahme an Fortbildungen sowie Supervision
    • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Rahmen des TVöD bis Entgeltgruppe
      S15 für die Einrichtungsleitung und S13 für die stv. Leitung.
    • betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung
    • Begleitung durch unsere Fachberatungen

 
Bei Fragen steht Ihnen Frau Petra Seifert, Fachberatung und Leitungsunterstützung Kinderbetreuung (Telefon 07151/9334-15, Dienstag-Donnerstag vormittags) gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen spätestens bis zum 30.01.2023 auf dem Postweg oder per E-Mail an gemeinde(via)korb.de als PDF-Datei.
 
Bei postalischen Bewerbungen senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Plastikhüllen o.ä., da wir die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen nicht mehr zurücksenden.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen eine E-Mail-Adresse angeben, nutzen wir zur Kommunikation ausschließlich diesen Weg.

 

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Korb
J.-F.-Weishaar-Straße 7-9
71404 Korb
Tel.: 07151 9334-0
Fax: 07151 9334-23
gemeinde(via)korb.de
Virtuelle Poststelle der Gemeinde Korb

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
(Bauverwaltung von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr