Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Lage | Kontakt

Gemeinde Korb
E-Mail Kontakt

Seiteninhalt

Korb aktuell

Jahresabschlüsse 2016 des Gemeindehaushalts und des Eigenbetriebs Gemeindewerke festgestellt

Ordentliche Erträge in Tausend Euro. Die Ergebnisrechnung 2016 schließt mit ordentlichen Erträgen in Höhe von 20.057.982,86 Euro ab
Ordentliche Erträge in Tausend Euro. Die Ergebnisrechnung 2016 schließt mit ordentlichen Erträgen in Höhe von 20.057.982,86 Euro ab
Ordentliche Aufwendungen in Tausend Euro. Die ordentlichen Aufwendungen liegen bei 18.842.178,35 Euro
Ordentliche Aufwendungen in Tausend Euro. Die ordentlichen Aufwendungen liegen bei 18.842.178,35 Euro

In seiner Sitzung am Dienstag hat der Gemeinderat die Jahresrechnungen 2016 des Gemeindehaushalts und des Eigenbetriebs Gemeindewerke Korb festgestellt.

In der Ergebnisrechnung schloss der Gemeindehaushalt mit einem ordentlichen Ergebnis von rund 1,2 Millionen Euro ab, etwa 946.000 Euro mehr als in der Haushaltsplanung für 2016 vorgesehen. Durch außerordentliche Erträge von ca. 3,3 Millionen Euro beläuft sich das Gesamtergebnis auf knapp 4,5 Millionen Euro. Die Gesamtergebnisrechnung umfasst alle Aufwendungen und Erträge, die im Rahmen des Gesamtergebnishaushaltes geplant wurden. Zu dem Plus führten höhere Erträge aus Steuern (+ 320.000 Euro), dem Gemeindeanteil an der Einkommensteuer (+ 139.000 Euro), Schlüsselzuweisungen des Landes, laufenden Landeszuweisungen, Benutzungs- und Verwaltungsgebühren und sonstige Erträge. Die außerordentlichen Erträge resultieren größtenteils aus Erlösen aus den Bauplatzverkäufen im Gebewerbegebiet „Riebeisen“. Einen wesentlichen Beitrag zu dem deutlich verbesserten Ergebnis leisteten darüber hinaus geringere Aufwendungen für Personal (- 35.000 Euro), Sach- und Dienstleistungen (- 78.000 Euro) sowie Zinsen (- 50.000 Euro) und Umlagezahlungen für kirchliche Kindergärten und das Land (- 77.000 Euro). Der Schuldenstand zum 31.12.2016 belief sich auf 686.110 Euro – rund 64 Euro je Einwohner. Zu Beginn des Jahres 2016 lag er noch bei rund 2,5 Millionen Euro.

In der Gesamtfinanzrechnung werden die zahlungswirksamen Ein- und Auszahlungen erfasst. Sie stammen zum einen aus den Tätigkeiten der laufenden Verwaltung, das heißt aus den zahlungswirksamen Erträgen und Aufwendungen der Ergebnisrechnung. Zum anderen enthält die Finanzrechnung Investitionseinzahlungen und -auszahlungen und durch die Zahlungsströme der Finanzierungstätigkeit. Der Bestand an Finanzmitteln ist im Jahr 2016 um knapp 1,1 Millionen Euro gestiegen. Der Zahlungsmittelüberschuss aus laufender Verwaltungstätigkeit beträgt rund 1,8 Millionen Euro. Die Einzahlungen aus Investitionstätigkeit belaufen sich auf etwa 6 Millionen Euro - inklusive der Bauplatzerlöse aus dem Gewerbegebiet „Riebeisen“. Die Auszahlungen aus Investitionstätigkeit waren um ca. 2,9 Millionen Euro niedriger als geplant, da einige Maßnahmen entweder noch nicht abgeschlossen werden konnten oder nicht im Jahr 2016 begonnen wurden.

Der Haushalt des Eigenbetriebs Gemeindewerke Korb schloss mit einem Gesamtergebnis von knapp 97.000 Euro ab. Der Eigenbetrieb umfasst die Teilbereiche Wasserversorgung (Gewinn 105.000 Euro) und Tiefgarage im Haus am Korber Kopf (Verlust 8.000 Euro). Die Rücklagen aus Überschüssen des ordentlichen Ergebnisses erhöhen sich damit von 374.000 Euro auf 471.000 Euro. Nach der Finanzrechnung schließt das Wirtschaftsjahr 2016 beim Teilbereich Wasserversorgung mit einem Gewinn von rund 443.000 Euro und bei der Tiefgarage mit einem Gewinn von 156 Euro ab. Die Schulden konnten leicht abgebaut werden und sinken von etwa 3,8 Millionen Euro zu Beginn des Jahres auf knapp 3,77 Millionen Euro zum 31.12.2016, also rund 352 Euro je Einwohner.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Korb
J.-F.-Weishaar-Straße 7 - 9
71404 Korb
Fon: 07151 9334-0
Fax: 07151 9334-23
E-Mail schreiben
Virtuelle Poststelle der Gemeinde Korb

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
(Bauverwaltung von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr