Gemeinde Korb
E-Mail Kontakt

Seiteninhalt

Korb aktuell

Neue Runde, neue Sachbeschädigung: "Köpfe am Korber Kopf" wieder Opfer von Vandalismus

Zerstörte Skulptur
Zerstörte Skulptur "Angesichter" von Guido Messer

2017 war das Jahr der Zerstörung am Korber Skulpturenrundweg „Köpfe am Korber Kopf“. Dreimal schlugen Vandalen zu und hinterließen eine Schneise der Verwüstung an drei Profi- und drei Amateurstandorten (zwei Schülerarbeiten und ein Werk von Flüchtlingen).
Und es geht genauso weiter: Am Freitagvormittag, 01.06.2018, stellte der Korber Gemeindevollzugsdienst bei einer Routinefahrt durch die Weinberge fest, dass die Skulptur „Angesichter“ von Kurator und Künstler Guido Messer am Standort 8 aus der Verankerung gerissen und niedergetreten worden war. Die Stahlrohre, die dem Kunstwerk seine Form geben, sind größtenteils verbogen. Als Tatzeitpunkt wird Fronleichnam vermutet. Die Gemeindeverwaltung hat bereits Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Bürgermeister Jochen Müller ärgert sich: „Es ist mir völlig unbegreiflich, wie hier Schaffenskraft und Eigentum Anderer im wahrsten Sinne des Wortes mit Füßen getreten werden. Mich macht es richtig wütend, dass Menschen ihren Frust an den Kunstwerken auslassen.“
Zusammen mit dem betroffenen Künstler Guido Messer und den Ehrenamtlichen des Arbeitskreises Kunst & Kultur des Korber Leitbilds prüft die Gemeindeverwaltung derzeit, ob die Wiederherstellung der Skulptur möglich ist oder sie abgeschrieben und neu geschaffen werden muss.

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Korb
J.-F.-Weishaar-Straße 7 - 9
71404 Korb
Fon: 07151 9334-0
Fax: 07151 9334-23
E-Mail schreiben
Virtuelle Poststelle der Gemeinde Korb

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
(Bauverwaltung von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr